Zu Ihrer Information!

 

Diese Seite gibt einen Überblick über anstehende sowie vergangene Veranstaltungen in unserer Ev. Kirchengemeinde Geldern. Die aktuellsten Informationen über das Gemeindeleben und weitere kirchliche Nachrichten erhalten Sie über unsere Facebook-Seite.

__________________________________________________________

 

__________________________________________________________

(19.09.2022)

Herzliche Einladung zu zwei Veranstaltungen im Rahmen des "Offenen Forum - Heilig Geist" am 24. und 28. September 2022

__________________________________________________________

(15.09.2022)

Herzliche Einladung zum ökumenischen Gottesdienst in Walbeck

__________________________________________________________

(09.09.2022)

Herzliche Einladung zum monatlichen ökumenischen Friedensgebet

__________________________________________________________

(29.08.2022)

Frau trifft Kirche: "Was wir ernten"

Montag, dem 05.09.2022 um 19.00 Uhr im Gemeindesaal

An dem Abend geht es um Landwirtschaft, um den Konsum von Lebensmitteln.

Es geht aber auch um die Verschwendung und Vernichtung von diesen.

Exemplarisch an zwei Produkten werden wir uns mit der Vielschichtigkeit dieses Themas befassen.

Vorbereitet und durchgeführt: von Petra Schmidt und Uschi Krakau

__________________________________________________________

(01.09.2022)

Wir suchen leider immer noch nach einem/einer Jugendleiter*in

__________________________________________________________

(01.09.2022)

Herzliche Einladung zum Musikmärchen "Peter und der Wolf"

__________________________________________________________

(25.08.2022)

Herzliche Einladung zum 2. sommerlichen Klavierkonzert am 28. August

__________________________________________________________

(22.08.2022)

Sängerinnen und Sänger gesucht!

__________________________________________________________

(15.08.2022)

Wie ein Baum

Die Gottesdienstwerkstatt der Evangelischen Kirchengemeinde Geldern lädt ein zu einem Gottesdienst am Sonntag, 21. August 2022 um 11 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche.
An drei Stationen, teils auch draußen vor der Kirche, möchte die Werkstatt mit Pfarrerin Sabine Heimann die Menschen aktiv mitnehmen zum Thema. Es geht um Halt finden und Bewegung auch.Was können wir von den Bäumen lernen? Wieviel Einfluss hat der Baum auf unser Leben

__________________________________________________________

(01.08.2022)

Am 8. August 2022 um 19 Uhr wieder ökumenisches Friedensgebet

__________________________________________________________

(14.07.2022)

Herzliche Einladung zu den sommerlichen Klavierkonzerten

__________________________________________________________

(24.06.2022)

Abschied von Pfarrerin Mika Purba und ihrer Familie

Geldern. Nun heißt es doch Abschied nehmen: Viele in der Ev. Kirchengemeinde haben Familie Purba in ihr Herz geschlossen. Am Sonntag, 26. Juni, wird Pfarrerin Mika Purba im Gottesdienst um 11 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche verabschiedet. Die 44-Jährige war zusammen ihrem Mann Hotlan Butarbutar und den Kindern Gabriel (13) und Angelina (11) ein Glücksfall für die Kirchengemeinde und den Kirchenkreis. Insgesamt 6 Jahre, wovon das erste in Bochum mit einem Sprachkurs begonnen hatte, waren sie in Deutschland. Die Vereinte Evangelische Mission (VEM) finanziert jeweils zwei Auslandspfarrstellen in der Ev. Kirche im Rheinland, mit einer maximalen Dauer von sechs Jahren. Aufgrund des beruflichen Hintergrunds von Pfarrer Streppel (Partnerschaftsarbeit im Kirchenkreis) und Pfarrerin Heimann (ehemals Pfarrerin des Gemeindedienstes Mission und Ökumene der Region Köln-Bonn) hatte die Kirchengemeinde sich für die Auslandspfarrdienststelle beworben. Zu je einem Drittel war Pfarrerin Purba in der Ev. Kirchengemeinde Geldern, dem Ev. Kirchenkreis Kleve und der VEM eingesetzt.

„Alles was nicht in unsere Koffer passt, geht in einem Container mit,“ berichtet Purba, wenige Wochen vor der großen Heimreise. Innerhalb von 10 Minuten musste sie sich damals entscheiden, ob sie in Deutschland die Auslandspfarrstelle antreten möchte. Sie sagte zu und damit auch für die beiden Kinder und ihren Mann. Hotlan Butarbutar (45) ist ebenso wie Purba Pfarrer in der HKBP, der größten evangelischen Kirche in Indonesien mit rund 4 Millionen Gemeindegliedern. Für die HKBP wird Purba nun als "Abteilungsleiterin Ökumene" tätig, vergleichbar mit einer Oberkirchenrätin der Ev. Kirche im Rheinland. Ihr Mann freut sich darauf, wieder als Gemeindepfarrer arbeiten zu können. In Geldern war er zwar nicht als Pfarrer tätig, hat jedoch durch seine Gitarre und seine Musikalität etwa in der Kita für viel Freude gesorgt. Und auch im Lockdown bewies er durch seine technischen Kenntnisse und die Aufnahme von Online-Formaten auf youtube der Gemeinde einen großen Dienst.

Wir werden euch sehr vermissen“, sagen Pfarrerin Sabine Heimann und Presbyterin Geertje Wallasch. „Mika Purba hat viele Menschen anderer Nation alleine durch ihre Präsenz angezogen“, erzählt Heimann, etwa beim Gasthaus International, bei einem Kochkurs oder bei einem Offenen Forum. „Mika hat uns noch mal ganz neu gezeigt, was es heißt, für andere offen zu sein und Dinge einfach mal auszuprobieren“, ergänzt Wallasch. Das wollen sie in Geldern so weiterführen.

„Das deutsche Brot werde ich vermissen“ sagt Purba lächelnd und ganz viele Menschen, mit denen sie in Geldern, im Kirchenkreis oder anderswo zu tun gehabt hat. „Wieder in indonesischer Sprache predigen zu können“, darauf freut sie sich jedoch. „In Deutschland kann man sich selbst unter Freunden nur mit Termin besuchen“, erklärt Purba einen Unterschied zwischen der deutschen und indonesischen Kultur. Auch Pünktlichkeit sei etwas, dem in Deutschland deutlich mehr Gewicht beigemessen wird.

Die Kinder, Gabriel wurde gerade konfirmiert, haben sich ebenfalls in die Gemeinde eingebracht. Bei einem Konfi-Workshop zum Thema „Eine Welt-Arbeit“ konnte Gabriel sehr authentisch Inhalte vermitteln. Er und seine Schwester gehen in die 5. bzw. 7. Klasse des Lise-Meitner-Gymnasiums, auch dort werden nun Abschiede sein müssen. Die Kinder wollen die deutsche Sprache weiter pflegen, um in Deutschland vielleicht mal studieren zu können.

Wohnen und arbeiten wird Familie Purba demnächst wieder in Tarutung – im Silindungtal. Das ist genau das Gebiet des Kirchenkreises Silindung (GKPI), mit dem der Ev. Kirchenkreis Kleve seine Partnerschaft unterhält. Evangelische Gemeinden dort können zu unterschiedlichen Landeskirchen gehören, auch wenn sie in unmittelbarer Nähe voneinander existieren.

„Eine gute Reise und auf Wiedersehen!“, das wüschen viele schon jetzt.

 

Foto und Text: Öffentlichkeitsreferat des Ev. Kirchenkreis Kleve

__________________________________________________________

(09.06.2022)

Am 13. Juni 2022 um 19 Uhr wieder ökumenisches Friedensgebet

__________________________________________________________

(02.06.2022)

Einladung zum Benefizkonzert am 19. Juni 2022

__________________________________________________________

(23.05.2022)

Wir feiern wieder Kindergottesdienst!.

__________________________________________________________

(16.05.2022)

Himmelfahrtsgottesdienst in diesem Jahr wieder als kreiskirchliche Veranstaltung
Open-Air-Gottesdienst im Garten hinter der evangelischen Kirche in Moyland
In Geldern findet an Himmelfahrt kein Gottesdienst statt.

__________________________________________________________

(15.05.2022)

Abschluss Kinderbibelwoche der Kita
Schön war's! Am heutigen Sonntag haben wir den Abschluss der Kinderbibelwoche unserer Kita "Arche Noah" mit einem Familiengottesdienst in Gelderns evangelischer Heilig-Geist-Kirche gefeiert. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

__________________________________________________________

(04.05.2022)

Kleidersammlung für Bethel

__________________________________________________________

(04.05.2022)

Ökumenisches Friedensgebet im Monat Mai

__________________________________________________________

(29.04.2022)

Konfirmationen am 1. und 8. Mai 2022
Insgesamt 30 Konfirmandinnen und Konfirmanden werden in vier Gottesdiensten an den kommenden beiden Sonntagen konfirmiert.
Wegen der weiterhin aktuellen Coronasituation sollten die Konfirmationsgottesdienste ausschließlich von den Konfirmand*innen und ihren Familien und Gästen besucht werden.
Die Kerngemeinde wird freundlich gebeten, anstatt der Konfirmationsgottesdienste an den beiden Sonntagen die gesondert angebotenen Gottesdienste an den Samstagen 30. April und 7. Mai um 17 Uhr zu besuchen. Vielen Dank fürs Mitmachen und Verständnis.

__________________________________________________________

(22.04.2022)

__________________________________________________________

(12.04.2022)

Stellenausschreibung Erzieher*in

Evangelische KiTa „ARCHE NOAH“ Geldern

Willkommen an Bord - Unsere Crew sucht Verstärkung!

 

Fachkraft m/w/d in Vollzeit

für unsere kleinen Regentröpfchen (U3) ab sofort,

spätestens zum 1. August 2022,

zunächst zeitlich befristet bis zum 31. Juli 2023.

Vergütung nach BAT-KF

 

Wenn du Freude an deinem Beruf hast, mit kleinen Menschen die Welt entdecken willst, Bereitschaft mitbringst in einem aufgeschlossenem Team und mit engagierten Eltern zusammenzuarbeiten, dich mit christlichen Werten identifizieren kannst, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Fragen und Bewerbung per Mail an kitaarche@aol.com

www.evkirche-geldern.de/kita

 

Wir freuen uns auf dich!

__________________________________________________________

(12.04.2022)

Stellenausschreibung Jugendleiter*in

Die Evangelische Kirchengemeinde Geldern (5.600 Gemeindeglieder,

2 Pfarrstellen, Kirchenkreis Kleve) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jugendleiter*in (m/w/d).

 

Wir sind eine lebendige Gemeinde für alle Generationen am linken unteren Niederrhein. Düsseldorf und das Ruhrgebiet sind gut erreichbar.

Eine Kindertagesstätte, Kirchenmusik, Konfirmandenarbeit und verschiedene Gemeindegruppen kennzeichnen unser aktives Gemeindeleben.

 

Sie sind eine kontaktfreudige Persönlichkeit …

  • die Freude daran hat, kreativ eigene und bestehende Ideen umzusetzen und weiterzuentwickeln. Sie können sich und andere Menschen für die Umsetzung begeistern,
  • die den Glauben mit Kindern und Jugendlichen entdecken, teilen und in Gemeinschaft erleben möchte,
  • die gerne mit jungen Familien arbeitet und diese für die Gemeinde interessieren möchte,
  • die den Kontakt zu den Hauptamtlichen der anderen Arbeitsbereiche, vor allem aber zu den ehrenamtlich Engagierten pflegt,
  • die Wert legt auf fachlichen Austausch, eigene Fortbildung und die Zusammenarbeit mit den anderen Gemeinden der Region und des Kirchenkreises.

Sie bringen mit …

  • einen Abschluss als Gemeindepädagoge/in, Religionspädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Diakon/in oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Kreativität, Offenheit, Selbstständigkeit, Organisationsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Medienkompetenz,
  • eine Verbundenheit mit dem christlichen Glauben und Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche,
  • einen Führerschein der Klasse B.

Wir bringen mit …

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit,
  • eine unbefristete Stelle mit einem Umfang bis zu 39 Wochenstunden (Teilzeit möglich),
  • eine Vergütung, in Abhängigkeit der Qualifikation, bis EG 10 BAT-KF,
  • eine zusätzliche Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse,
  • ein eigenes Büro im Jugendbereich des Gemeindehauses
  • Dienstmobiltelefon.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese schicken Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 12. Mai 2022 an folgende Adresse: Ev. Kirchengemeinde Geldern, Heilig-Geist-Gasse 2-4, 47608 Geldern, oder per E-Mail an geldern@ekir.de

Nähere Auskunft bei Pfarrerin Sabine Heimann, 02831 – 97 44 952

__________________________________________________________

(07.04.2022)

Gründonnerstag, 14.04.22              19.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

Wir möchten diesen Gottesdienst wie gewohnt mit Tischabendmahl im Gemeindesaal feiern und auch nachher noch zusammenbleiben.Die Abendmahlsfeier wird in der geänderten Form mit Einzelkelchen sein, so wie wir das Abendmahl jetzt schon einige Male in der Heilig-Geist-Kirche gefeiert haben. Die Sitzplätze sind mit Abstand angeordnet, eine Maske muss beim Ein- und Ausgang sowie am Platz getragen werden. Es gilt die 3-G-Regel.
Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir für diesen Gottesdienst um eine Anmeldung bis zum 12.04.22 im Gemeindebüro (Tel. 80001, Email an geldern@ekir.de). Wenn sich mehr als zwanzig Personen anmelden, feiern wir den Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche.

__________________________________________________________

(07.04.2022)

Ökumenisches Friedensgebet auch am kommenden Montag

Auch am kommenden Montag, 11. April 2022, laden beide christlichen Kirchengemeinden in Geldern angesichts des Krieges in der Ukraine und des Leids der Menschen dort und auf der Flucht zu einem ökumenischen Friedens-gebet herzlich ein. Dieses Mal findet der Gottesdienst um 19.00 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Maria Magdalena statt.

__________________________________________________________

(02.04.2022)

Kantatengottesdienst am Palmsonntag

Am Sonntag, 10. April, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Geldern um 11 Uhr zum Kantatengottesdienst ein. Zur Aufführung durch die Kantorei unserer Gemeinde kommen vier Motetten von Georg Philipp Telemann.

__________________________________________________________

(02.04.2022)

Ökumenisches Friedensgebet auch am kommenden Montag

Auch am kommenden Montag, 4. April 2022, laden beide christlichen Kirchengemeinden in Geldern angesichts des Krieges in der Ukraine und des Leids der Menschen dort und auf der Flucht zu einem ökumenischen Friedens-gebet herzlich ein. Dieses Mal findet der Gottesdienst um 19.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche statt.

__________________________________________________________

(24.03.2022)

Ökumenisches Friedensgebet auch am kommenden Montag

Auch am kommenden Montag, 28. März 2022, laden beide christlichen Kirchengemeinden in Geldern angesichts des Krieges in der Ukraine und des Leids der Menschen dort und auf der Flucht zu einem ökumenischen Friedens-gebet herzlich ein. Dieses Mal findet der Gottesdienst um 19.00 Uhr in der der katholischen Pfarrkirche St. Maria Magdalena statt.

__________________________________________________________

(15.03.2022)

"Frau trifft Kirche" verlegt auf den 28. März

__________________________________________________________

(15.03.2022)

Ökumenisches Friedensgebet auch am kommenden Montag

Auch am kommenden Montag, 21. März 2022, laden beide christlichen Kirchengemeinden in Geldern, angesichts des Krieges in der Ukraine und des Leids der Menschen dort und auf der Flucht, zu einem ökumenischen Friedens-gebet herzlich ein. Dieses Mal findet der Gottesdienst um 19.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche statt.

__________________________________________________________

(10.03.2022)

Ökumenisches Friedensgebet auch am kommenden Montag

Auch am kommenden Montag, 14. März 2022, laden beide christlichen Kirchengemeinden in Geldern, angesichts des Krieges in der Ukraine und des Leids der Menschen dort und auf der Flucht, zu einem ökumenischen Friedens-gebet herzlich ein. Dieses Mal findet der Gottesdienst um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Maria-Magdalena statt.

__________________________________________________________

(08.03.2022)

Am 20. März feiern wir wieder Kindergottesdienst

__________________________________________________________

(08.03.2022)

Einladung zum "Internationalen Gottesdienst"

__________________________________________________________

(03.03.2022)

Solidaritätskundgebung

__________________________________________________________

(03.03.2022)

Wieder ökumenisches Friedensgebet

Bereits am 28. Februar nahmen etwa 200 Menschen am ökumenischen Friedensgebet in Gelderns katholischer Pfarrkirche teil und zündeten als stilles Gebet Kerzen an.

__________________________________________________________

(17.02.2022)

Musik zum Frühling: Violine, Klavier und Orgel - am 6. März 2022

__________________________________________________________

(11.02.2022)

Am 20. Februar feiern wir wieder Kindergottesdienst

__________________________________________________________

(18.01.2022)

Verstärkung gesucht in unserer Kita "Arche Noah"

__________________________________________________________

(18.01.2022)

Herzliche Einladung zum nächsten Kindergottesdienst

__________________________________________________________

(18.01.2022)

Musizieren mit Angklung

Es war ein schöner Abend am gestrigen Montag bei „Frau trifft Kirche“ zum Thema „Musizieren mit Angklung“. Zahlreiche Frauen habe mit viel Freude und Spaß zusammen mit Pfarrerin Mika Purba in Gemeindehaus mitgemacht beim Musizieren mit diesem besonderen indonesischen Musikinstrument.

__________________________________________________________

(12.01.2022)

Musizieren mit Angklung

Das Angklung ist ein in Südostasien verbreitetes, aus Bambus bestehendes Melodieinstrument. Pfarrerin Mika Purba wird das Instrument vorstellen und auch gemeinsam mit den Teilnehmenden musizieren. Hierzu laden wir ein in der Veranstaltungsreihe „Frau trifft Kirche“ am Montag, 17. Januar 2022 um 19 Uhr im Gemeindezentrum, Heilig-Geist-Kirche 2-4, Geldern.

Es gilt die 2-G-Regelung.

__________________________________________________________

(31.12.2021)

Neujahrskonzert für den 9. Januar 2022, 17 Uhr geplant.

Inwieweit das Konzert aufgrund der Coronalage stattfinden kann, entnehmen Sie bitte den aktuellen Nachrichten.

Für das Konzert gilt zurzeit die 3-G-Regelung sowie eine Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung

Hier finden Sie uns

Evangelische Kirchengemeinde Geldern
Heilig-Geist-Gasse 2-4
47608 Geldern

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 02831 80001 +49 02831 80001

 

Druckversion | Sitemap
Evangelisch am Niederrhein