____________________________________________

 

____________________________________________

(08. April 2020)

Oster-Überraschung für die Kinder unserer Kita "Arche Noah"

Liebe Arche-Kinder,

klickt mal auf das untere Bild ... oder lasst das besser eure Eltern machen.

Wir wünschen euch und euren Familien ein frohes und gesegnetes Osterfest, auch wenn in diesem Jahr alles so anders abläuft als gewohnt.

Und bleibt gesund! Bis bald wieder in der Arche ...

____________________________________________________________________

(26. März 2020)

Geschafft!
Unsere ARCHE wird mit dem Evangelischen Gütesiegel BETA ausgezeichnet!

Mitten in all dem Corona- Wahnsinn kam in dieser Woche, nach einem erfolgreichen Audit Anfang Februar, unser Gütesiegel per Post in der ARCHE an.
Im beigefügtem Auditbericht wurde u.a. darauf hingewiesen, dass der Qualitätsgedanke in unserer ARCHE gelebt wird. Es wurde deutlich, dass unser Team sich professionell den notwendigen Veränderungsprozessen in der Gestaltung des pädagogischen Alltags stellt und Hinweise bzw. eigene Beobachtungen sehr ernst nimmt. Die im QM-Handbuch beschriebenen Prozesse werden in der Praxis in der beschriebenen Qualität gelebt. Die Zusammenarbeit zwischen den in unserer Kirchengemeinde handelnden Personen als Träger und unserer ARCHE wurde als sehr wertschätzend und verlässlich wahrgenommen, das gebe ich sehr gerne zurück! Auf diesem Weg möchte ich mich herzlich bedanken für die große Unterstützung, die wir jederzeit und gerade jetzt in dieser Krisensituation erfahren dürfen!
Gerne möchten wir die Überreichung des Gütesiegels feiern und freuen uns auf die Zeit nach Corona und auf Sie! Bleiben Sie gesund und gegrüßt,
Silke Mogritz für die Kleinen und Großen der ARCHE

____________________________________________________________________

(14. März 2020)

Wichtige Mitteilung zum Umgang mit dem Corona-Virus

Gemäß Mitteilung der Landesregierung NRW vom 13. März 2020 dürfen ab Montag, 16. März 2020 Kinder im Alter bis zur Einschulung keine Kindertageseinrichtung ... betreten. Damit bleibt auch die Ev. Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Geldern ab Montag geschlossen. Die Eltern sind verpflichtet, ihre Aufgabe zur Erziehung der Kinder wahrzunehmen. Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass ihre Kinder die Kinderbetreuungsangebote nicht nutzen. Für  begründete Ausnahmen und nach Einzelfallprüfung wird allerdings für befristete Zeit in der Arche eine Notbetreuung angeboten. Nähere Informationen dazu gibt es nach Rücksprache mit dem Gelderner Jugendamt frühestens im Laufe des Montags vor Ort in der Kindertagesstätte. Wir danken für Ihr Verständnis.

____________________________________________________________________

(28. Januar 2020

Terminübersicht Januar - Mai 2020

Termine Arche Jan-Mai 2020.pdf
PDF-Dokument [410.7 KB]

____________________________________________

 

_____________________________________________________________________

(19. Januar 2020)

Unsere Arche geht auf musikalische Weltreise
Bevor wir am Samstag, den 8. Februar 2020 mit Frieda auf „Weltreise gehen“, gibt es noch einiges zu tun. Mit der musikalischen Unterstützung durch Hotlan üben wir für unser Musical Lieder und Tänze aus verschiedenen  Ländern. Unsere große Reise geht nach Irland, Afrika, Mexiko, Mittelamerika, Indien, Australien über Russland wieder nach Hause. Wir treffen Aborigines, sehen Bauchtänzerinnen und seltene Schmetterlinge in Mittelamerika. Die Kleinsten unserer ARCHE verwandeln sich in irische Schäfchen und wir hoffen, dass sie uns in der Kirche nicht weglaufen! Die Proben  machen allen Spaß und wir freuen uns schon sehr auf die Aufführung von „Friedas Weltreise“ am Samstag, den 8. Februar 2020 um 11.00 Uhr in unserer Heilig Geist Kirche. Wir laden herzlich dazu ein!  

 

_____________________________________________________________________

(15. Januar 2020)

Termine Vorschulkinder, Januar - März 2020

_____________________________________________________________________

(18. Dezember 2019)

Tagespflege wurde zur Weihnachtsbäckerei

Die Kinder der Kindertagesstätte der Ev. Kirchengemeinde Geldern kamen zu Besuch: Im November zeigten sie ihre selbstgebastelten Laternen. Mit den Tagespflegegästen und dem Team der Mitarbeitenden frühstückten sie einen leckeren Weckmann, später sangen sie bekannte Martinslieder mit dem Versprechen: Nächsten Monat kommen wir wieder! Gesagt, getan: In der vierten Adventwoche backten 16 Kinder und Tagespflegegäste gemeinsam Plätzchen. Zusammen machte es doppelt Spaß: Während der eine den farbigen Zuckerguss anrührte, kümmerten sich Kinder um den Überzug des Gebäcks. An mehreren Tischen wurden kleine Backstationen eingerichtet, die unterschiedliche Backvorgänge ausführten: Teig kneten, Teig ausrollen, Formen aus dem Teig stechen, diese mit Zuckerguss bestreichen und zum Schluss wurden diese mit bunten Kügelchen oder Schokoladenstreusel verfeinert.

 

Musik im Gepäck

Wie im November brachten die Kinder auch zum Adventsbacken die Musik gleich mit. An der Gitarre begleite Hotlan Butarbutar die „Weihnachtsbäckerei“ sowie andere Advents- und Weihnachtslieder, welche die Kinder mit Kindertagesstättenleiterin Silke Mogritz auswendig vortrugen. Vom Spitzenergebnis ihrer Back-Bemühungen konnten sich alle Beteiligten direkt selbst überzeugen: lecker und frisch aus dem Ofen.

   

Kontakt
Diakonie-Tagespflege Geldern
Ostwall 20, 47608 Geldern
Telefon: 02831 / 91 30-830
tp-geldern@diakonie-kkkleve.de

 

Foto und Text: Stefan Schmelting, Öffentlichkeitsarbeit der Diakonie im KK Kleve

_____________________________________________________________________

(15. November 2019)

Der besondere Adventsmarkt in der Kita

 

______________________________________________________________________________

(25. September 2019)

Familiengottesdienst zu Erntedank

_________________________________

(13. September 2019)

Trödeln aus dem Koffer

__________________________________

____________________________________________

 

(20. November 2018)

Sternenglanz und Budenzauber

_____________________________________________________________________

(12. April 2018)

Der Anbau für die vierte Kita-Gruppe nimmt doch deutlich Form an.

____________________________________________

 

____________________________________________

 

____________________________________________

 

____________________________________________

 

____________________________________________

 

____________________________________________

 

Hier finden Sie uns

Evangelische Kirchengemeinde Geldern
Heilig-Geist-Gasse 2-4
47608 Geldern

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 02831 80001 +49 02831 80001

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Evangelisch am Niederrhein